02151 83900

Falldetektoren

Der Krefelder Hausnotruf des Krefelder Vereines für Haus- und Krankenpflege hat immer die neueste Generation von Fallsensoren im Einsatz.

Während die betroffene Person früher immer noch selbst den Notruf auslösen musste, übernimmt die neue Generation der Fallsensoren die automatische Auslösung von Notrufen. Der Sensor wird wie eine Armbanduhr am Handgelenk getragen. Sobald er eine Erschütterung registriert, beginnt er mit der Analyse des Ereignisses. Erfolgt in den nächsten etwa 30 Sekunden keine Bewegung wird der Notruf ausgelöst. Damit wird sichergestellt, dass nur schwere Sturzereignisse, z.B. mit folgender Bewusstlosigkeit gemeldet werden. 10 Sekunden bevor der Notruf endgültig ausgelöst wird, vibriert der Detector. Das gibt dem Benutzer die Möglichkeit, einen Fehlalarm zu verhindern, in dem er den Arm bewegt.

Selbstverständlich kann man die Alarmierung auch auf die herkömmliche Weise vornehmen, in dem der Notrufknopf betätigt wird.
               
Unser Geschäftsführer des Vereines, Bernhard Weßling informiert Sie gerne unter der Rufnummer 02151-83900.

Unsere Leistungen für Sie:

  • 1
logo-footer

Anschrift

Krefelder Verein für Haus- & Krankenpflege e.V.
Dießemer Bruch 114 b
47805 Krefeld

Kontakt

Telefon: 02151 83900
Email: mail@krefelder-pflegedienst.de

Bürozeiten

Montag - Freitag:
07:00 - 16:00 Uhr